Wirtschaft

 

Synergien nutzen – Fortschritt wagen!

innovativ – sozial – nachhaltig

 

Regionale Wertschöpfung nutzen und ausbauen

Wir Grüne werden die regionale handwerkliche Lebensmittelverarbeitung fördern. Außerdem wollen wir professionelle gemeinsame Einkaufs- und Betriebsstrukturen für Dorfläden und Regionalläden erschließen, damit diese wirtschaftlicher arbeiten können bzw. aufgebaut werden, wo nicht, oder nicht mehr vorhanden.

Überlegt und nachhaltig mit Ressourcen umgehen und Kreislaufwirtschaft stärken

Wir Grüne wollen eine starke regionale Wertschöpfung, wir wollen mit Rohstoffen und Erzeugnissen, die vor Ort verfügbar sind, ökologisch & nachhaltig produzieren und gleichzeitig die Kreislauf- und Recyclingwirtschaft fördern. Das Bewusstsein für regionale Wertschöpfungsketten wollen wir aktiv wecken, u.a. durch den Start einer Informationskampagne für regionale Baustoffe. Bei Ausschreibungen, bei der Beschaffung und Vergabe sollen Wettbewerb, Regionalität und ökologische wie soziale Verantwortung berücksichtigt werden. So setzen wir uns u.a. für eine Erhöhung des Anteils von Bio- und regionalen Lebensmitteln in Gemeinschaftseinrichtungen und Kantinen ein. Aber auch ein nachhaltiger Umgang mit unseren wertvollen Flächen ist uns wichtig. Wir stehen für die Beendung der Ausweisung großflächigen Einzelhandels in Ortsrandlagen und außerhalb der Ortschaften. Die effiziente Nachnutzung bestehender Gewerbeflächen soll stets Vorrang vor neuen Ausweisungen haben.

Wirtschaftsförderung umweltverträglich, gerecht und effizient gestalten

Wir Grüne wollen die kommunale Wirtschaftsförderung an nachhaltigen Kriterien wie Ökologie, Lebensqualität, Mitbestimmung, Sozialstandards und Geschlechtergerechtigkeit ausrichten. Darüber hinaus wollen wir die Gemeinwohlökonomie in Unternehmen bekannt machen und ihre Anwendung fördern und kreiseigene Unternehmen danach bilanzieren; dadurch sollen sozial-ökologische Kriterien neben den üblichen finanziellen Kriterien in die Berichterstattung mit einbezogen werden.

Attraktivität des regionalen Arbeitsmarkts erhöhen, Start-Ups unterstützen.

Wir Grüne werden Startups und neue Talente fördern, u.a. durch die Auslobung eines Existenzgründungspreises des Landkreises. Vor allem andwerkliche Betriebe, Lebensmittel- verarbeitende und Gastronomiebetriebe wollen wir bei der Suche nach Fachkräften und Auszubildenden und bei allgemeinen Fragen zur Betriebsentwicklung unterstützen. Wir werden attraktive Angebote für Jobtickets im Zuge der Verbesserung des Nahverkehrsangebots für die Beschäftigten und Auszubildenden unserer Unternehmen entwickeln. Insbesondere für Unternehmensnachfolgen und Existenzgründungen wollen wir um Rückkehrer werben.

Bürgerbeteiligungen an nachhaltigen Unternehmen fördern.

Wir Grüne wollen kooperative Wirtschafts- und Unternehmensformen, wie Genossenschaften und Erzeugergemeinschaften sowie Finanzierungsformen mit Bürgerbeteiligung fördern. Besonders wichtig ist es uns, Bürgerbeteiligungen beim Aufbau von erneuerbaren Energien voranzubringen.

 

URL:https://www.gruene-rhoen-grabfeld.de/ziele-fuer-rhoen-grabfeld/wirtschaft/